Seiten

Dienstag, 8. April 2014

Funny's Fun-Sport

Der erste Tag der Vegan-for-Youth-Challenge ist rum und ich habe sage und schreibe 800 g weniger auf der Waage. Ok, Anfängerglück und entscheidend ist, was am Ende der Woche auf der Uhr steht, aber im Moment bin ich zufrieden.

Gestern gab es ja mittags diesen Reis, aber für abends hatte ich nichts vorbereitet und dann stand ich da, als mich der Hunger überrollte. Es war nichts challenge-konformes da, was ich mal essen konnte und so habe ich erst mal eine halbe Packung Tomatensaft geleert, danach einen SuperJuice ... dicht gefolgt von einer Tüte Chips. Die Challenge wird mir wohl eine Menge an Koch- bzw. Vorkoch-Disziplin abfordern und ich habe überlegt, einfach eine Notfall-Tomatensuppe zu kochen.

Aber wie dem auch sei ... tatatataaaaaaa ... mein Roller ist da und so kann ich auch mit der zweiten Zutat der Challenge beginnen, nämlich dem Sport-Programm. Ok, ich hätte in's Fitti gehen können, aber da ist es mir eindeutig zu voll und joggen finde ich zwar extrem cool, aber leider hasse ich laufen. Naja, und daher erschien mir der XH-4 - nennen wir ihn mal "Horst" - ein guter Kompromiss zu sein. Gesehen hatte ich ihn mit meiner Schwester zusammen in Waldkirch und sie war direkt Feuer und Flamme, was sie auch kund tat. Ich hingegen beschloss eher für mich, dass ich auch so einen haben wollte.

Nun, als ich wieder zu Hause war, war es nur noch ein kleiner Schritt bis zur Bestellung. Einzig wegen die Farbe konnte ich mich nicht so recht entscheiden. Mein erster Gedanke war natürlich "Orange muss es sein!", aber irgendwie konnte ich mich diesmal nicht so recht damit anfreunden und habe mich dann letztendlich für den bläulichen Farbton, ich glaube RAL 5014 entschieden, der, wie ich finde, ganz gut dazu passt. Aber nun zum Wesentlichen ...

Die ersten paar Meter waren noch recht wackelig, aber dann ging es ganz gut. Noch nicht schnell, aber doch gerade aus und ich schaffte auch ein paar Mal den Fußwechsel, denn ich will ja nicht nur einseitig gut trainiert aussehen. Aber eins kann ich mal sagen, das Rollern geht ganz schön an die Substanz und nach einigen 100 Metern ging mir derart die Puste aus ... und der Schweiß direkt mit ... das ich erst einmal wieder nach Hause fuhr ... und mit dem ersten Hagel das Gragentor erreichte. Morgen geht es weiter, denn rollern ist wirklich cool ... wenn es nur nicht so anstrengend wäre ... *seufz* ...

Kommentare:

  1. Boah! BOAH! BOOOAAAHHHH!

    Hmpf.

    ;-).

    Wünsch' Dir viel Spaß damit, und berichte weiter, wie es Dir damit geht, ich linse nämlich auch interessiert immer wieder in die Richtung.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich denke, man muss wirklich dran bleiben und immer wieder seinen Schweinehund überwinden, denn es ist wirklich anstrengend. Lustigerweise nicht für den paddelnden Fuß, sondern für das Standbein. Aber ein geniales Trainings- und Fotrtbewegungsmittel ... vor allem bergab :-)

      Löschen
    2. Der Roller ist ja wohl mega klasse! So einen wollte ich mir auch schon einmal kaufen. Ich bin so gespannt darauf, was du darüber zu berichten weißt, wie er sich fährt.
      Ob der was ist, um damit zur Arbeit zu rollern? Halt mich bloß auf dem Laufenden.

      Löschen
    3. Hihi ... ich halt dich auf dem Rollenden :-)

      Löschen
    4. ****vor allem bergab :-) ***

      Bergab aber nur so, oder:

      https://www.youtube.com/watch?v=K_tCttRcW14

      (Das möchte ich machen!)

      So long,
      Corinna

      Löschen
  2. Superfarbe! Kommt direkt nach meiner Lieblingsfarbe Orange. Ich habe mir erstmal ein paar Youtube Vids angeschaut... sieht ganz schön anstrengend aus. Viel Spaß mit dem Ding, und zeig mal ein paar Fotos in action.
    Falls Du einen Tipp hast, wie man abendliche Knabbersucht besiegen kann... ich wäre ganz Ohr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Orange ist meine absolute Lieblingsfarbe und wo immer es einen Variation in orange gibt, wird die genommen. Bei dem Roller fand ich es aber nicht so schön.

      Abendliche Knabbersucht? Ich habe es aufgegeben, sie bekämpfen zu wollen ... *seufz* ...

      Löschen
  3. Tolles Teil der Roller! Jetzt noch einen Motor dran ……. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... *begeistert guck* ... Du kennst Gopeds? Die habe ich in England gesehen, die sind soooooo cool!

      Löschen
    2. Meine Herren
      ehrlich gesagt sieht das Ding eher nach Bandscheibenverlust denn nach Gewichtsverlust aus.

      Löschen