Seiten

Dienstag, 4. Oktober 2016

Honda trifft Honda

Nun trug es sich zu, dass Lil' Ben am gestrigen Feiertag mit Nancy in Holland unterwegs war. Dumm war jetzt allerdings, dass er nicht alleine auf der Autobahn weilte, sondern jede Menge anderer Shopper, Urlauber, Rückkehrer, what ever auch und er ein paar Meter vor der deutschen Grenze in einen langen Stau geriet. Er schaltete die Warnblinkanlage an und fuhr langsam zwischen den stehenden Autos durch, was in Holland erlaubt ist, als sich ihm plötzlich eine Stauspringerin in den Weg stellte. Lil' Ben touchierte den Honda der Dame und ... nun, was soll ich sagen, setzte seine Fahrt fliegenderweise erst einmal ohne Motorrad fort. Ihm ist außer einer geprellten Schulter zum Glück nichts passiert, aber Nancy ist ziemlich ramponiert. 

Die Bremse hängt, Lenker krumm, Rückspiegel und Blinker kaputt, Sturzpad abgebrochen, Fußrasten abgebrochen, Helmfach gerissen, Frontscheibe, Lenkergewicht, Kupplungshebel, Sitze und Haltegriff zerkratzt. Das war nur die linke Seite. Rechts ist das Sturzpad beschädigt, der Bremshebel eingedrückt und der Auspuff zerkratzt. Jetzt bin ich mal gespannt. Aber alles in allem hatte er ein schönes Wochenende. 

Kommentare:

  1. Och Mensch...Ben hat´s aber auch drauf. Gute Besserung für ihn und hoffentlich bekommt ihr Nancy auch wieder hin. Wurde hoffentlich von der Politie aufgenommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich werde es ausrichten.

      Ja, die Polizei war da. Einer von denen hat sogar geholfen, Nancy wieder fahrtüchtig zu machen, sodass Lil' Ben die ... letzten 20 km ... *rolled eyes* ... nach Hause fahren konnte. Die Schuldfrage ist eigentlich eindeutig, so 30 Meter vor dem Grenzübertritt nach Deutschland, aber dazu wollte sich die Polizei nicht äußern, dass sei Sache der Versicherungen. Allerdings wurde darauf hingewiesen, dass sich Lil' Ben ordnungsgemäß verhalten hat, denn es ist in NL erlaubt, mit dem Motorrad am Stau entlang zu fahren und er hatte Warnblinker an. Also eigentlich sollte es kein Problem geben.

      Löschen
  2. Bei dem Titel hatte ich erst gedacht, Ihr hättet noch einmal Nachwuchs im Mopped-Stall bekommen.

    Na, das Schicksal hat Deinen "kleinen Mann" aber auf dem Kieker. Gut, dass nichts weiter passiert ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, unsere Garage ist voll und wenn Lil' Ben Ende des Jahres wieder einzieht, wird sie noch voller ... *seufz* ... Da müssen dann noch die CRF, der KLX-Schrott und ein Smart(schrott) rein ... *tief seufz* ...

      Löschen
  3. Ich hatte auch zuerst an Nachwuchs im Stall gedacht... Das sieht aber im Moment ein wenig nach Abgang im Stall aus. Och Mönsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sieht vermutlich nach Abgang im Stall aus, aber mal abwarten, was der Gutachter sagt. Die Gabel ist krumm und jetzt muss er gucken, ob der Rahmen auch einen Schlag abbekommen hat. Abwarten ... hmpfff ...

      Aber die Rechtslage scheint etwas komplizierter zu sein, weil niemand weiß, ob stauschlängeln für Motorräder in NL tatsächlich erlaubt oder nur geduldet ist.

      Löschen
  4. Oh nein oh nein. So ein Pech mal wieder. Geht es dem Sohnemann gesundheitlich besser? Und Nancy? Rettbar? Und wie entwickelt sich das versichrungstechnisch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lil' Ben geht es gut. Im Krankenhaus waren die verwundert, dass er schon wieder rum gesprungen ist, sozusagen.

      Es kommt darauf an, ob der Rahmen was ab bekommen hat, oder nicht. Mit der Versicherung ist so eine Sache. Wenn es gesetzlich erlaubt ist, zwischen dem Stau durch zu fahren, dann ist ok, wenn nicht, dann wird wohl jeder eine Teilschuld bekommen und den eigenen Schaden tragen müssen. Das Ding ist, dass jeder glaubt, dass es erlaubt ist - selbst Holländer - aber sich niemand sicher ist, ob erlaubt, oder geduldet. Der Polizist meinte, es ist erlaubt, er soll immer angeben, dass er Warnblinker an hatte, was Vorraussetzung ist, aber die spannende Frage ist, ob der Polizist das wirklich wusste, oder auch nur wegen Duldung.

      Löschen
  5. Auf die schnelle nur das gefunden...allerdings kann ich über den Inhalt nix sagen, kann kein Holländisch :D
    http://motorplatform.nl/over-ons/samenspel-in-de-file/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah, du bist Gold. Nicht nur basteln, sondern auch noch vernünftig googlen. Danke schön. Unter Punkt 6 in der Motorradspalte steht, dass es grundsätzlich erlaubt ist. Man darf nur nicht rasen, sondern höchstens mit 10 km/h schneller, als der, an dem man vorbei fährt.

      Löschen
    2. Gern geschehen...hoffe es hilft. ;-D

      Löschen