Seiten

Mittwoch, 9. März 2016

Viele Grüße aus meinem Wohnzimmer

Kommentare:

  1. Warum ist die Folterbank eingezäunt? Damit der Schweiß nicht über die gesamte Fläche läuft? Aber Respekt...so ein großes Wohnzimmer hätt ich auch gern.;)
    Allerdings ständen dort dann Mopeds und keine Streckbänke...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wäre es noch, alle Motorräder im Wohnzimmer aufgereiht. Sehr cool :-)

      Löschen
  2. Hmmm. wo ist denn das Sofa und die Glotze?

    AntwortenLöschen
  3. Du machst bestimmt den Strom, den dein Göttergatte braucht, wenn der Fernseher läuft.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre gar keine so schlechte Idee. Strom nur noch durch körperliche Betätigung. Bundesweit und in jedem Haushalt :-)

      Löschen
    2. Das würde aber dauern, bis das Badewasser - sagen wir mal - handwarm wäre...

      Löschen
  4. Ich finde es immer wieder klasse, wie Spiegel einen Raum vergrößern können. Aber dennoch geht nichts über wirklich viel Platz...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Fitti ist tatsächlich riesig, aber nur ein kleiner Familienbetrieb :-)

      Löschen
    2. Mir graut da immer vor diesen Ketten, die überall sind. Das ist ein rechter Massenbetrieb mit zweifelhaftem Publikum. Ich war hier in Mainz auch mal in so einem Ding, das war absolut nicht mein Fall. Da habe ich meine Karte abgeturnt und bin nie wieder hin.

      Löschen
  5. Ich war auch mal in so Fittis ... ist einfach nicht meine Welt. Dieses eingesperrte Laufen auf dem Band, schwitzende Körper neben einem, der Geruch und diese teilweise echt nervige Musik aus den Lautsprechern. Die Monitore ... ich bin lieber draußen in der Natur, radel meinen Stiefel, walke oder schwimme. Egal bei welchem Wetter. Okay, wenn Eis auf dem Wasser ist, bin ich nicht drin ...

    AntwortenLöschen